Etwa 12.000 Besucher kamen zum 31. „Pfingst Open Air Werden“ ins Löwental. Das Wetter spielte beim Musikfestival nicht mit. Wer sich vom Regen abschrecken ließ, hat etwas verpasst. Ausrichter verkaufen erstmals Festival-Bändchen. „Umsonst und draußen“, das altbewährte Motto beim „Pfingst Open Air Werden“ lockte im 31. Jahr etwa 12.000 Besucher ins Löwental. Einzig das Wetter spielte zu Beginn des Musikfestivals noch nicht wirklich mit – mäßige Temperaturen, Regen sowie matschige Wege und Wiesen schreckten offenbar so manchen ab, sich zum Auftakt um 13 Uhr auf den Weg in Essens Süden zu machen. Selbst schuld, kann man da nur sagen. (WAZ, 20.05.2013)

 

Um die Kasse wieder (etwas) zu füllen – und auch im kommenden Jahr ein wenig Geld als Starthilfe fürs „Pfingst Open Air“ zu haben – werden erstmals so genannte Festival-Bändchen verkauft, wie man sie noch von Wolfgang Petry kennt. „Die Jugendlichen sind ganz heiß darauf“, sagt Gerd Dubiel, zweiter Vorsitzender des Rockfördervereins. Ab 50 Cent gibt’s ein Poster, ab 1,50 Euro eines der gut 2000 Bändchen und ab 3 Euro ein älteres Festival-T-Shirt. „Auf Facebook sprechen alle nur über diese Bändchen. Und, dass sie schnell weg sein könnten“, so Kalbitzer. Das zieht dann am frühen Nachmittag doch manchen jungen Gast ins Löwental, der eigentlich erst später kommen will. Und so bilden sich lange Schlangen am Stand. (WAZ, 20.05.2013)

 

 

Die Ausrichter sind mit der Resonanz beim 31. „Pfingst Open Air Werden“ im Löwental zufrieden. Und das obwohl das Wetter beim Musikfestival nicht von Anfang an mitspielte. Insgesamt wurden 14.042 Besucher gezählt - ein respektabler Wert. 14.042 Besucher feierten beim Pfingst Open Air in Werden (NRZ, 21.05.2013)


Wir bedanken uns für die Fotos bei Mello Bündgen (www.kulturtankstelle-essen.de), Stephan Raithel (www.stephanraithel.de), Holger Krüssmann, Jochen Eyer sowie unseren Festivalreportern Jan Böke (www.janboeke.com/pfingst-open-air-werden/), Nele und Romina

 

 

Visuelle Eindrücke

  • All
  • Canon EOS 1D Mark IV
  • Löwental
  • Open Air
  • Open Air Werden 2013
  • Pfingsten
  • Jonas David